Willkommen zurück!
Neue Artikel mehr »
Hersteller
Wiechers Sport
Wiechers Sport
Mehr Artikel »

Fahrwerkstrebe / Querlenkerstrebe Stahl, Opel Astra-F 2,0l 16V(bis Bj. 04/98)

Fahrwerkstrebe / Querlenkerstrebe Stahl, Opel Astra-F 2,0l 16V(bis Bj. 04/98)
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Art.Nr.: FWSSVU333008/40/45
Hersteller: Wiechers Sport
Mehr Artikel von: Wiechers Sport
50,93 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Wiechers Sport

  • Details
  • Rezensionen

Produktbeschreibung

Opel Astra-F 2,0l 16V(bis Bj. 04/98)

Hersteller: Wiechers-Sport

Material: Stahl

Farbe: rot lackiert

Position: vorne unten

Fahrwerkstrebe einteilig zum Zwischenschrauben, muss gebohrt werden.


Fahrwerkstreben / Querlenkerstreben reduzieren Spur- und Sturzveränderungen der Vorderachse. Dadurch wird ebenfalls die
Spurtreue verbessert. Besonders zu empfehlen bei Breitreifen und Sportfahrwerken.

Montagehinweise für Fahrwerk- und Querlenkerstreben  

Für Querlenkerabstützungen vorne unten:

 

  • Querlenkerabstützung vorne in Richtung Schürze an den Dreieckslenkern befestigen. 
  • Wenn an der Karosserie keine Originalschrauben vorhanden sind, liefern wir das nötige Montagematerial mit.
  • (Drehmoment nach Herstellerangaben.) 

Für Fahrwerkstreben hinten, die auf den vorhandenen Vorrichtungen auf den Domen befestigt werden:

 

  • Fahrzeug steht auf Boden (nicht anheben!).
  • Muttern von den Stehbolzen der Domlager entfernen.
  • Bei 3-teiligen Fahrwerkstreben Schrauben links und rechts an den Haltern der Fahrwerkstrebe lockern.
  • Fahrwerkstrebe auf die Dome legen.
  • Halter mit den Muttern der Stehbolzen fixieren (Drehmoment nach Herstellerangaben).
  • Bei 3-teiligen Fahrwerkstreben Schrauben links und rechts an den Haltern der Fahrwerkstrebe festziehen (Drehmoment 44 Nm).

Für Fahrwerkstrebe hinten, bei denen man für die Montage Löcher bohren muss:

 

  • Fahrwerkstrebe zwischen den Domen fixieren (vom Kofferaumboden ca. 20 cm nach oben gemessen / fahrzeugspezifisch).
  • Löcher mittig ankörnen.
  • Löcher bohren und entgraten / senken.
  • Bohrlöcher konservieren.
  • Fahrwerkstrebe mit den mitgelieferten Schrauben montieren (Drehmoment 24 Nm).

Kundenrezensionen:

Schreiben sie die erste Kundenrezension!

Ihre Meinung